Planung und Herstellung von Küchen unter Berücksichtigung der Standardgrößen von Möbelfassaden

Planung und Herstellung von Küchen unter Berücksichtigung der Standardgrößen von Möbelfassaden

Planung und Herstellung von Küchen unter Berücksichtigung der Standardgrößen von Möbelfassaden

Die Küchenmöbel werden in der Regel individuell gestaltet, unter Berücksichtigung der Raummaße und der Wünsche der Besitzer. Es kann nicht einfach sein, Schränke in einem nicht sehr geräumigen Standardzimmer anzuordnen. Oft müssen der Designer (falls vorhanden) und die Eigentümer viele Entwurfsoptionen zeichnen, bis es eine bessere Lösung gibt. Zwangsläufig müssen wir die Standardgrößen von Küchengeräten und -schränken berücksichtigen, deren Abmessungen die Abmessungen der Türen bestimmen. Wir werden Ihnen sagen, welche Arten und Größen von Fassaden es für die Küche gibt, wie man die Art von Türen wählt.

Allgemeine Informationen zu den Standardgrößen von Küchenschränken

Die Küche zu gestalten ist wie ein Kinderspiel mit Würfeln. Die Elemente, aus denen wir Möbel hinzufügen, sind Schränke. Es gibt allgemein akzeptierte (aber nicht obligatorische) europäische Maßnormen, an die sich die meisten Hersteller halten.

Küchenmöbel

Die Abmessungen von Küchenmöbeln sind von ergonomischen Anforderungen bestimmt

Am häufigsten sind folgende Größen: =

  • Tiefe: für untere Schränke - 57 cm, obere - 28, seltener 33 cm Das ist die Größe an der Seitenwand, ohne Berücksichtigung der Dicke der abgehängten Tür (14-22 mm). Falls erforderlich, kann die Tiefe der Schränke geändert werden, aber es ist notwendig, die Abmessungen von Einbauküchengeräten zu berücksichtigen. Die Tiefe der Standard-Arbeitsplatte für die untere Schrankreihe beträgt 62 cm.
  • Die Breite des unteren Gehäuses mit einer Tür und den gleitenden Schubladen oder Regale -. 40, 45, 50 und 60 cm Anzahl shuflyadok - von 2 bis 5. Die schmalen Küchenfronten an den Schränken montiert 15 und 20 cm verwendet werden, für eine gleitende butylochnits (mechanism „cargo“. ). Die zusätzliche Größe eines Einzeltürschranks beträgt 30 cm, dafür gibt es keine Stubs. Die Breitenabmessungen von Schränken 45 und 60 cm für die Montag integrierte Ausrüstung Öfen, Geschirrspülern und Kühlschränke verwendet werden. Die Schränke von 80 und 100 cm sind zweiblättrig oder mit zwei hohen Schals für großformatige Gerichte ausgestattet.
  • Die Höhe der Küchenschränke kann im Gegensatz zu ihrer Tiefe und Breite von verschiedenen Herstellern abweichen. Daher ist es für die Höhen angemessener, nicht von Standards, sondern von Standardgrößen zu sprechen. Die Höhe der unteren und oberen Schränke ist gleich, die Standardabmessungen der Fassaden für die Küche sind innerhalb der Modellpalette eines Herstellers universell, die Türen sind gleichermaßen für den "Boden" wie für den "Deckel" geeignet. Bei verschiedenen Herstellern haben die typischen Unter- und Oberschränke eine Höhe von 70 bis 72 cm, häufiger sind es 71,5 und 72 cm, für die obere Reihe gibt es weitere Kabinetthöhen - niedrig, 55-60 cm und hoch, 90-94 cm. Zusätzlich zu den oben genannten, werden auch Standardschränke in anderen Höhen hergestellt, von sehr niedrigen bis zu "Säulen" auf die gesamte Höhe der Küche.
Möbel

Da Kinder ein Schloss aus Kuben bauen, entwerfen wir Küchenmöbel aus Schränken verschiedener Größen, deren Größe einheitlich ist

Nicht-Standard-Schränke

Gehäuse von Gehäusen im mittleren Preissegment werden oft von kleinen Unternehmen hergestellt, die eine laminierte Spanplatte herstellen. Für sie macht es keinen großen Unterschied, typische oder einzelne Elemente zu erzeugen. Schränke können nach Kundenwunsch beliebig groß sein. Das einzige, was die Größe des Schließfachs technologisch begrenzen kann, ist die Verwendung von Standardtüren.

Theoretisch ist es in jeder Produktion möglich, eine Tür mit nicht typischen Abmessungen herzustellen. Fast alle Hersteller wollen dies nicht tun. Manche sind bereit, eine individuelle Bestellung zu erfüllen, verlangen dafür aber unverhältnismäßig hohe Gebühren. Es gibt jedoch Arten von Möbelfassaden, die in beliebiger Größe (einschließlich atypisch) bestellt werden können, ohne die Produktkosten zu erhöhen.

Ränge

Eine der gängigsten Reihen für Standard-Küchenmöbel

Arten von Küchenfassaden Abmessungen der Türen

Sprechen wir darüber, was die Fassaden für die Küche sind, welche davon nur in der Standardversion verfügbar sind und für welche Größen sich nicht auf typische beschränken. Versuchen Sie auch, die Frage, die viele Leser interessiert, zumindest teilweise zu beantworten: Welche Fassaden für die Küche ist besser zu wählen.

Ästhetische Überlegungen werden wir nicht im Detail diskutieren - jeder Konsument hat seine eigene Sichtweise auf Interior Design und das Verständnis von Schönheit. Lassen Sie uns nur die praktischen Eigenschaften der am weitesten verbreiteten Fassadensysteme betrachten, wir werden ihre Plus- und Minuspunkte erwähnen. Vielleicht ist die Information darüber, welche Fassade für die Küche praktischer ist, für jemanden nützlich, wenn er Möbel auswählt.

Standardabmessungen von Küchenfassaden

Wir haben kurz die Abmessungen von Möbelschränken erwähnt, es ist Zeit zu sagen, welche Standardgrößen für Möbelfassaden gelten. Allerdings müssen wir einige Vorbehalte machen:

  • In der Tat existiert der vorgeschriebene dimensionale Standard nicht. Es gibt kein gültiges GOST, das die Unternehmen zwingen würde, Möbel und ihre Elemente in der einen oder anderen Größe herzustellen. Es gibt nur Empfehlungen, die auf ergonomischer Forschung basieren.
  • Trotz des Mangels für alle GOST, Hersteller versuchen, die üblichen Größen einzuhalten, so ist es einfacher, Produktionskooperation durchzuführen. Es ist richtig, über das Vorhandensein nicht standardisierter, aber einheitlicher Abmessungen von Möbelelementen zu sprechen. Da der europäische Möbelmarkt von mehr als einem Unternehmen gebildet wurde, gab es kein einheitliches Vereinheitlichungssystem für alle. Bei einigen Herstellern können die typischen Abmessungen von Küchenfassaden gleich sein, bei anderen unterscheiden sie sich.
  • Standardmäßig stellen alle Hersteller Möbelfassaden für die Küche her, deren Standardabmessungen in der Breite gleich sind. Dies liegt an den Gründen für den Komfort des Möbeldesigns, der durch die Standardgröße der Einbauküchengeräte und Schiebemechanismen für Schränke bestimmt wird. Nur die Höhe kann abweichen.
  • Viele Hersteller beschränken sich nicht nur auf Produkte für die Küche und machen Universalserien. Türen des gleichen Designs eignen sich oft für Küchen, Kleiderschränke, Schlafzimmergarnituren, Einbau- und sogar Büromöbel.
Diagramm

Tabelle der Standardgrößen für universelle Fassadensysteme. Dies ist nicht die einzige mögliche Option, aber vielleicht die häufigste

Fassaden für Küche aus Massivholz

In der Regel sind die Fassaden der Küche aus Massivholz. Diese Technologie ist relativ komplex, das Produkt ist aus mehreren Elementen zusammengeklebt. Sowohl die Rahmendetails als auch der Rahmen können ein ziemlich komplexes Profil haben. Für eine Produktion in großem Maßstab, die in der Lage ist, Produkte guter Qualität zu einem vernünftigen Preis zu liefern, ist es vorteilhaft, nur Fassaden für Küchen in Standardgrößen herzustellen. Rekonfigurieren Sie den technologischen Prozess für einen kleinen Auftrag ist irrational.

Eine andere Sache - eine kleine Werkstatt für die Herstellung von maßgeschneiderten Möbeln. Es werden Möbel nicht nur in nicht standardisierten Größen, sondern auch in exklusivem Design hergestellt. Aber du musst dafür bezahlen.

1
Fassaden

Exklusive Eschenholzfassaden mit Laccato-Finish: warmweiße Töne, Patina, Gold-in-Glas-Dekor

Pros der Türen aus dem Array: der "lebende" Baum sieht beeindruckend und solide aus. Eine beschädigte Tür kann repariert werden, ein tiefer Kratzer, eine Delle oder ein Chip kann nicht gesehen werden. Es ist nicht einfach, Möbel aus dem Array zu entfernen, aber es ist möglich, schwere Schäden zu beseitigen.

Nachteile: Das Array kann bei niedriger Luftfeuchtigkeit austrocknen. Um die Sauberkeit von Möbeln aus Holz mit einer ausgeprägten Struktur (Eiche, Asche, etc.) zu erhalten, müssen zusätzliche Anstrengungen unternommen werden.

Massivholzprodukte sind am teuersten.

Fassade

Qualitativ hergestellte Fassaden haben eine malerische "lebende" Struktur,

expressive skulpturale Form. Wenn Sie möchten und die Verfügbarkeit von Mitteln, können Sie zusätzliche Details von individuellen Größen und Designs bestellen, die dekorieren und eine völlig individuelle Küche setzen

Furnierte Fassaden

Furnierte Produkte können sowohl aus Vollmaterial als auch aus MDF hergestellt werden. Im ersten Fall ist eine Reihe von billigen Holz (Kiefer, Birke, etc.) mit Furnier von wertvollen Arten bedeckt. In der zweiten - profilierte Produkte aus mitteldichten Faserplatten sind furniert. Heute gibt es viele verschiedene Technologien, um Möbelfurnier zu erhalten.

Holzfurnier

Moderne Technologien ermöglichen es, Holzfurniere mit sehr ungewöhnlichen Strukturen und Mustern zu erhalten

Zur Verblendung werden in der Regel Furnierplatten mit einer Dicke von 0,1 bis 2 mm verwendet. Die überwiegende Mehrheit der Hersteller produziert furnierte Türen nur in Standardgrößen.

Vorteile von furnierten Möbeln: Ihr Aussehen ist oft nicht schlechter als das eines massiven. In einigen Fällen gewinnt Furnier sogar, es kann entsprechend der Struktur ausgewählt werden.

Fassade

Fassaden, furniert mit Eichenfurnier und getönt in der Farbe "wenge"

Nachteile: Furnierte Produkte aus dem Array sind auch anfällig für das Trocknen bei niedriger Luftfeuchtigkeit. Das dünne Furnier widersteht den Schlägen nicht sehr gut: es kann eine merkliche Spaltung geben, eine Delle. Es ist schwieriger, beschädigte furnierte Möbel als eine massive zu restaurieren.

Furnierte Produkte gehören zur hohen und mittleren Preiskategorie.

Fassade

Da es kein Experte ist, ist es schwierig, die furnierte Paneelfassade von derjenigen zu unterscheiden, die aus einer wertvollen Reihe besteht

Fassaden aus MDF

Möbeltüren aus lackiertem MDF sind recht stabil, reagieren fast nicht auf Veränderungen der Luftfeuchtigkeit. Anständige Hersteller lackieren ihre Produkte mit hochwertigen synthetischen Verbindungen, die keine Angst vor Abrieb und Feuchtigkeit haben. Es sollte jedoch bedacht werden, dass das MDF selbst ziemlich weich ist und eine Delle auftritt, wenn der Aufprall stark ist. Die Farben der Küchenfronten MDF sind äußerst vielfältig, es gibt Perlglanzlacke. Es ist möglich, eine individuelle Zeichnung anzuwenden. Die Oberfläche kann glatt, profiliert (Imitat Filet), strukturiert sein.

Türen aus MDF

Lackierte MDF-Türen mit strukturierter Oberfläche

Es ist möglich, gebogene Elemente in fast jeder Form herzustellen. Fassaden aus gefärbtem MDF eignen sich am besten zum Fräsen von modischen, versteckten (integrierten) Griffen. Viele Hersteller bieten Produkte in beiden Standardgrößen an und sind bereit, eine individuelle Bestellung zu erfüllen, oft sogar ohne zusätzliche Bezahlung. Darüber hinaus können nicht nur die Abmessungen, sondern auch die Farben von MDF individuell sein.

Farbe für MDF

Die Wahl der Farben für MDF ist riesig

Pros: in der Regel eine qualitativ hochwertige Beschichtung, ist es leicht sauber zu halten. Riesige Auswahl an Formen und Farben. Es ist einfach, einen kleinen Kratzer auf der Oberfläche wiederherzustellen.

Nachteile: Es ist schwierig (aber möglich), erheblichen Schaden zu beseitigen. Wenn jemand an der offenen Tür "fahren" möchte, werden die Scharniere herausgerissen, die Schrauben im weichen MDF werden nicht optimal gehalten.

Gefärbtes MDF gehört je nach Versagen des Produkts zu den mittleren und niedrigen Preiskategorien.

Fassade

Auf dem Foto sind Fassaden für krummlinige Küchen aus MDF mit einer starken Polymerfarbe überzogen

Fassaden aus MDF mit Filmbeschichtung

Die Tür aus glattem oder profiliertem MDF ist mit einer synthetischen Folie überzogen, auf die ein Muster gedruckt ist, das oft die Holzstruktur nachahmt. Unter ästhetischen Gesichtspunkten kann man bescheidene Filmimitationen natürlich nicht mit spektakulärem Naturholz vergleichen. Die Folie wird mit einem Schmelzkleber aufgetragen, hält fest. Es ist hygienisch, gut abriebfest. Ein dünner Film kann jedoch leicht mit einem scharfen Gegenstand, von dem es viele in der Küche gibt, zerkratzt oder abgerissen werden. Die Oberfläche ist glatt oder imitiert die Platte. Die meisten Hersteller bieten Filmtypen von Fassaden für Küchen in Standardgrößen an. Aber einige nehmen individuelle Bestellungen entgegen, gegen eine zusätzliche Gebühr.

Pros: Das Bedecken ist hygienisch. Relativ große Auswahl an Formen und Farben.

Nachteile: Bescheidene Ansicht. Es ist relativ leicht, den Film zu beschädigen, aber es ist unmöglich, den Defekt vollständig zu beseitigen. MDF ist ein weiches Material.

MDF mit einer Filmbeschichtung ist der billigste Typ.

Türen

Sowohl lackierte als auch Filmtüren können viele Arten von Oberflächenfräsen aufweisen, einschließlich der Imitation einer Platte

Fassaden von Küchen aus laminierten Spanplatten

Es werden spezielle laminierte, dichte Spanplatten mit einer hochfesten Beschichtung verwendet. Die Farbe der Spanplatte kann sowohl monophon sein als auch ein gedrucktes Muster aufweisen, das Furniere oder andere Texturen imitiert. Die Auswahl an Mustern ist vielfältig, die Oberfläche kann matt oder glänzend sein. Eine Qualitätsspanplatte ist stärker als MDF und eine laminierte Oberfläche ist viel beständiger gegen Beschädigung als eine Folie. Es wird von großformatigen Platten produziert, daher ist es für den Hersteller egal, welche Größe man für Türen braucht. Nach dem Sägen schnitten sie einen dicken (2-3 mm) Plastikrand.

Vorteile: sehr langlebig, leicht zu reinigen. Sie können das Laminat mit einem Messer zerkratzen, aber es ist schwierig, eine Delle zu machen oder eine Delle zu machen. Große Auswahl an Farben und Mustern.

Nachteile: Die Qualität des Produkts hängt in vielerlei Hinsicht davon ab, wie gut die Säge hergestellt wird, die Kante wird gleichmäßig geklebt. Beim Empfang sollte besonderes Augenmerk auf die Verarbeitung der Kanten gelegt werden. Türen haben rechteckige Kanten ohne Abrundung, dies ist potentiell traumatisch.

Die Preiskategorie ist mittel.

endet

Die Enden der laminierten Spanplatte sind mit einer starken Kunststoffkante behandelt

Geformte Fassaden aus laminierten Spanplatten

Geformte Spanplatten werden nicht in großen Platten, sondern in schmalen (bis zu 596 mm) langen Platten (2,4 - 3,6 m) hergestellt. Die Breite der Paneele entspricht den Standardmaßen der Türen, das Sägen erfolgt in der Höhe. Das heißt, die Breite der geformten Fassade ist immer Standard, und die Höhe ist auf Bestellung. Auf der langen Seite hat das Paneel ein abgerundetes Profil, die Auskleidung des Laminats wiederholt die Konfiguration des Paneels. Nach dem Schneiden wird die Kante nur an das obere und untere Ende geklebt. Die Oberflächenform ist flach oder mit vertikalen Proben. Noch vor zehn Jahren waren Formteile sehr beliebt, heute ist ihre Nachfrage gering, das Angebot sinkt auch.

Die Preiskategorie ist mittel.

Rahmen Glasfassaden

Ganzglasfassaden für Küchenmöbel sind nicht zu empfehlen, es besteht die Gefahr des Auseinanderbrechens. Glaseinsätze können in Holz- und MDF-Türen verwendet werden. Eine separate Art von Fassade ist ein Rahmentyp. Das profilierte Aluminiumprofil wird auf die gewünschte Größe zugeschnitten, der Rahmen wird montiert, Glas wird innen eingesetzt. Rahmentüren aus Metall mit Glas sind sehr langlebig, auch Glas ist sehr schwer zu brechen. Abmessungen können beliebig sein, die Rahmen werden nur auf Bestellung gefertigt.

Fassade

Der Käufer hat die Möglichkeit, einen Rahmen und ein Glas von Design zu wählen

Vorteile: große Verglasung, attraktives Aussehen, Haltbarkeit.

Nachteile: scharfe Ecken.

Die Preiskategorie ist hoch.

Türen

Da die Glasrahmentüren scharfe Winkel haben, ist es sicherer, sie zu öffnen: so die Wahrscheinlichkeit, dass Sie versehentlich Ihren Kopf gegen ein Metall stoßen

Wie man die Größe der Türen entsprechend den Maßen der Schränke berechnet

Leser, die sich versammelt haben, um selbst Möbel zu machen, fragen oft, wie man die Fassaden für die Küche berechnet. Das heißt, wie, in Kenntnis der Größe der Schränke, genau die Abmessungen der Türen für sie bestimmen. Wir antworten:

  • Die Breite der Türen des Ober- und Unterschranks wird einfach bestimmt: Aus der Breite des Schrankes nehmen wir 4 mm, wir erhalten das gewünschte Ergebnis. Zum Beispiel benötigt ein 500 mm Schrank eine 496 mm breite Tür. Bei Verwendung von Standard-Möbelschlaufen und einer Türstärke von bis zu 22 mm genügt ein beidseitiger Spalt von zwei Millimetern. Der Abstand zwischen den Türen benachbarter Schließfächer beträgt 4 mm. Bei Fassaden mit einer Dicke von mehr als 22 mm müssen Sie den Abstand vergrößern (und die Größe reduzieren) oder spezielle Schleifen kaufen. Wenn die Dicke der Fassade weniger als 16 mm beträgt, kann der Spalt auf 3 mm reduziert werden.

Die Berechnung der Größen der Türen der unteren Schränke

  • Die Höhe der Fassaden der unteren Schränke ist ähnlich wie die obere definiert: die Höhe des Schrankes beträgt minus 4 mm. Zwischen der Tür und der überhängenden Tischplatte bleibt von oben eine Lücke von vier Millimetern. Von unten ist die Tür mit einem Rumpf ausgekleidet.
  • Die Größe der Türen der unteren Schränke mit den Schals sollte die Lücke zwischen ihnen berücksichtigen. Der horizontale Abstand wird empfohlen, etwas weniger als vertikal - 3 mm zu machen. Daher ist die Größe der Tür für shuflyadki - 4 mm bereits Schrank und unter der Box.
Lücken

Bei der Berechnung der Türen müssen Sie die Größe der Lücken zwischen den Türen berücksichtigen, die durch ihre Dicke bestimmt wird

Berechnung der Größen der Türen der Oberschränke

  • Wenn über den Oberschränken ein überkragendes Gesims vorgesehen ist, bleibt auch ein Spalt von 4 mm zwischen Tür und Tür, und die Fassade wird von unten mit der Schrankkante eingeebnet. Wenn die Traufe dies nicht tut, kann die Höhe der Tür gleich der Höhe des Schließfachs sein.
  • In dem Fall, in dem die Oberschränke in zwei Höhen angeordnet sind, verbleibt ein horizontaler Abstand von 4 mm zwischen ihnen. Daher ist die Höhe der Türen der Schränke jeder Etage gleich der Höhe des Schrankes minus 2 mm. Wenn oben ein Kranzgesims vorhanden ist, entspricht die Höhe der oberen Tür der Höhe des Schranks minus 6 mm, wobei der Freiraum unter dem Kranzgesims zu berücksichtigen ist. Die Höhe der Türen von Hochschränken wird auf die gleiche Weise bestimmt
  • Es gibt Arten von Küchen, wo die oberen Schränke keine Griffe installieren. In diesem Fall werden die Fassaden der Küchenschränke der oberen Reihe 25-40 mm über dem Schrank selbst angebracht. Der Vorsprung bleibt unten, er dient als eine Art Griff. Bei dieser Lösung empfehlen wir die Verwendung von Fassaden mit einer matten, vorzugsweise strukturierten Oberfläche. Sie werden keine sichtbaren Spuren von Fingern sein, was nicht über glänzende Türen gesagt werden kann.
  • Türen für Einbaugeräte (Kühlschränke, Geschirrspüler, Zubehör für Backöfen) werden entsprechend den Abmessungen dieser Geräte hergestellt. Empfohlene Abmessungen finden Sie in den Anweisungen für den Techniker.
Möbeltüren

Die Abstände zwischen den Möbeltüren müssen gleich sein

Abschließend betonen wir noch einmal, dass trotz der üblichen Arten von Türgrößen diese für verschiedene Herstellergruppen unterschiedlich sein können. Wenn Sie sich entscheiden, Teile zu bestellen und Möbel selbst zu sammeln, können Sie den Lieferanten von Fassaden nicht einfach wechseln, wenn die Schrankgehäuse bereits hergestellt sind. Es besteht die Gefahr, dass die Größe der Türen "fehlt". Zuerst müssen Sie sicherstellen, dass sie mit dem übereinstimmen, was ursprünglich geplant war. Bei der Gestaltung und Installation von Küchenmöbeln gibt es viele Feinheiten und die Beratung mit einem kompetenten Spezialisten kann Sie vor Fehlern bewahren.

1
1 Звезда2 Звезды3 Звезды4 Звезды5 Звезд
Loading...
Like this post? Please share to your friends:
Leave a Reply

− 2 = 1

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!:

map