Beleuchtung der Küche: Grundregeln und moderne Trends

Beleuchtung der Küche: Grundregeln und moderne Trends

Historisch gesehen wurde bei der Planung der Wohnhäuser im sowjetischen Staat letzten Endes auf den Komfort und die Bequemlichkeit der Mieter Rücksicht genommen, denn die Hauptaufgabe bestand darin, möglichst vielen Menschen die begehrten Quadratmeter zu geben. Ein bedeutender Teil des Wohnungsbestandes und heute sind Häuser aus der Sowjetzeit, mit kleinen unbequemen Küchen, die den Ansprüchen moderner Hausfrauen absolut nicht genügen.

Tagsüber kann auf Arbeitsbereiche verzichtet werden

Diese kleine Küche ist so übersichtlich, dass Sie tagsüber auf Arbeitsbereiche verzichten können

Deshalb müssen sie und ihre Ehemänner selbständig die Probleme lösen, die mit der Verbesserung des Komforts in der Küche verbunden sind. Eines dieser Probleme für viele Küchen ist die fehlende oder ungleichmäßige Beleuchtung, die jetzt durch die richtige Beleuchtung des Küchensets leicht gelöst werden kann.

Die Bedeutung von richtig geplanten Lichtarbeitsbereichen in der Küche

Küche – immer einer der beliebtesten Orte im Haus und aufgrund welcher Atmosphäre wird es regieren, wie es wahrgenommen wird, hängt die tägliche Stimmung der Mieter weitgehend ab. Eine dunkle, düstere, beengte, erfolglos geplante Küche und Emotionen werden entsprechende hervorbringen, aber solche Varianten sind oft anzutreffen. Manchmal kann auch eine groß angelegte Neuplanung einer Wohnung nicht zum gewünschten Ergebnis führen. In diesem Fall können Sie versuchen, die Situation mithilfe von Lichteffekten zu ändern.

Richtig ausgewählte Lampen unterstreichen die Eleganz des Interieurs

Viele Designer verwenden dunkle Farben für die Dekoration der Küche, und richtig ausgewählte Lampen betonen die Eleganz des Interieurs

Richtig ausgewählte Beleuchtung kann einen unansehnlichen Raum in eine gemütliche Ecke verwandeln, in der alle Widrigkeiten vergessen werden, und eine nützliche Funktion erfüllen – um die Küche komfortabler zu machen und Bereiche hervorzuheben, die nicht in das Licht der Hauptleuchte fallen. Meistens ist eine solche Zone die Arbeitsfläche, die entlang der Wand der Küche angeordnet ist. Die Person vor ihr, ihr eigener Körper, blockiert das Licht und versucht sich so zu drehen, dass es heller wird, normalerweise erfolglos.

Backlight Küchenset wird am Abend benötigt

Das Layout dieser hellen und geräumigen Küche berücksichtigt nicht die Lage der natürlichen und Hauptlichtquellen, daher ist es im Arbeitsbereich notwendig, die Hintergrundbeleuchtung einzustellen

In diesem Fall ist die beste Option – eine Lichtquelle über der Arbeitsfläche zu installieren und der beste Weg ist, es mit Hilfe der Beleuchtung der Küche zu tun.

Grundlegende Anforderungen für die Beleuchtung der Küchenzeile

Kitchen Sets können heute für jeden Geschmack, jede Farbe, in einer Vielzahl von Stilen, auf Wunsch des Kunden arrangiert ausgewählt werden. Aus demselben Grund können Sie das Headset installieren und beleuchten, das normalerweise an der Unterseite der Küchenschränke verläuft. Zuvor erforderte die Installation von Beleuchtung Aufwand und wurde von einer Vielzahl von Schwierigkeiten begleitet, die von der Installation bis zum Austausch verschlissener Teile reichten.

Die Einstellung der Beleuchtung des Küchen-Sets wird heute auch für Menschen, die fern von Elektrikern sind, durch den flächendeckenden Einsatz von LED-Streifen keine Schwierigkeiten bereiten. Die Vorteile von LED-Streifen sind so offensichtlich, dass die Beleuchtung von Küchengeräten fast keine andere Art von Beleuchtung verwendet. Zu den Hauptvorteilen zählen Einfachheit der Installation und anschließende Wartung, Sicherheit und Wirtschaftlichkeit.

Die häufigsten Fehler bei der Installation der Hintergrundbeleuchtung

Die Hauptfehler bei der Installation des Backlight-Küchensets:

  1. Eine erfolglose Planung des Beleuchtungsschemas, durch die die Notwendigkeit zum Austausch von Teilen zur Demontage des gesamten Headsets führen kann.
  2. Charakteristisch für die kreative Platzierung von Leuchten an allen zugänglichen Stellen, auch wenn keine Hintergrundbeleuchtung benötigt wird.

Stellen Sie die Beleuchtung der Küche mit Ihren eigenen Händen ein

Um die Hintergrundbeleuchtung des Küchensets über den LED-Streifen zu installieren, benötigen Sie:

  •  der LED-Streifen selbst;
  •  Das Kabel ПВС für die Zufuhr des Bandquerschnitts 0,5 кв mm;
  • Lötkolben, Lot und Kolophonium;
  •  Stromversorgung 12 Volt (Sie können eine versiegelte oder leckende Stromversorgung verwenden, die speziell für das Netzwerk von LED-Geräten hergestellt wurde, aber im Internet finden Sie Nachrichten von Handwerkern, die erfolgreich andere Netzteile für diesen Zweck verwendet haben, z. B. von einem Laptop);
  • Isolierband; Isolierband;
  • Schere.

Sofort im Geschäft sollten Sie das Band überprüfen – es sollte nicht beschädigt werden, kann ein geringfügiger Defekt die Hintergrundbeleuchtung beeinträchtigen. Danach wird die Spannungsversorgung des Netzteils und des Bandes, die notwendigerweise übereinstimmen müssen, überprüft. Wenn das Arbeiten mit dem Lötkolben zu wünschen übrig lässt, können Sie die Netzwerkelemente mit Hilfe von Anschlüssen verbinden, aber viele halten sie für weniger zuverlässig als die Lötverbindung.

Jetzt müssen nur noch alle Komponenten in einem System gesammelt und getestet werden. Achten Sie während des Betriebs auf die Polarität, die Zuverlässigkeit der Lötverbindungen und die Notwendigkeit, die Kontakte zu isolieren. Wenn alles richtig gemacht wurde und die Verbindung zum Netzwerk hergestellt ist, leuchtet das Farbband mit hellem Licht, und Sie können mit der Endstufe fortfahren – das Klebeband in der Küche befestigen.

Worauf achten Sie bei der Auswahl eines LED-Streifens?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Küchenset mit einem LED-Streifen hervorzuheben. Die Wahl der Option wird hauptsächlich durch persönliche Vorlieben und Beleuchtungsanforderungen bestimmt, je nachdem, welches Band Sie mit der Anzahl der LEDs pro Meter von 30 bis 120 nehmen können. Die üblichste Option ist 60 LEDs pro Meter, aber die Designer glauben, dass, wenn die Küche selbst leicht ist. dann genug und 30 Lampen.

LED-Streifenanordnung

Die gängigsten Befestigungsmöglichkeiten für den LED-Streifen

Danach wird die Farbe der LEDs ausgewählt, die in einer breiten Palette von Farbtönen präsentiert werden, mit der Möglichkeit, ihre Helligkeit mit der Fernbedienung zu steuern. Aber alle diese Eigenschaften beziehen sich auf Designverfeinerungen, und für die einfache zusätzliche Beleuchtung sind es ziemlich weiße Dioden von kaltem oder warmem Glühen. Da traditionell mehr Zeit in der Küche eine Frau hält, erhält sie das Recht, bei der Wahl der Farbe und des Tones des Bandes eine entscheidende Stimme abzugeben.

Die Beleuchtung von Küchengeräten erfolgt mittels Leuchtdioden-Bändern

Heute wird fast die gesamte Beleuchtung von Küchengarnituren mit Hilfe von LED-Bändern verschiedener Farben und Dichte durchgeführt

Die Küche ist ein besonderer Ort und deshalb werden zusätzliche Sicherheitsanforderungen an alles, was mit Strom in der Küche verbunden ist, gestellt. Die Beleuchtung kann sich in unmittelbarer Nähe des Kochers befinden und die Auswirkungen von Dampf und hohen Temperaturen erfahren, die zur Zerstörung des LED-Streifens führen können. Vergessen Sie nicht die Nachbarn von oben, die ohne Vorsatz die Küche gießen können, und Wasser, das sich an Elektrogeräten verfängt, führt zu einem Kurzschluss. Um dies zu vermeiden, ist es besser, ein wasserfestes Band zu wählen, und wenn das Band nicht wasserdicht ist, kann es mit einem Thermolack für die Motoren behandelt werden, das Ergebnis wird praktisch das gleiche sein.

Um das LED-Band an der Unterseite der Küchenschränke zu befestigen, können Sie doppelseitigen Scotch verwenden, die Oberfläche vorbehandeln, oder Sie können die selbstklebende Unterseite des Bandes selbst verwenden. Um das Küchenset komplett zu beleuchten, können Sie die Kabel und das Netzteil im Schrank verstecken, vorgebohrte Löcher darin an den richtigen Stellen. Wenn alles richtig gemacht wird, wird die Beleuchtung des Küchensets der Küche zusätzlichen Komfort, Originalität und Gemütlichkeit verleihen.

decor

Leave a comment